Betriebsbesichtigung PARAT GmbH + Co. KG am 14.11.2018

Ort:
Schönenbach Straße 1, 94089 Neureichenau
(Google Maps)

Zeit:
18:00-20:00

Beschreibung:

PARAT Innovative Kunststofftechnologien, Premium Werkzeugkoffer und Sicherheitsleuchten für extreme Einsätze

Das international agierende Unternehmen produziert und entwickelt seit über 70 Jahren und insgesamt mit über 900 Mitarbeitern hochqualitative Kunststoffbauteile verschiedenster Hersteller, Premium Werkzeugkoffer und Sicherheitsleuchten. Ein hochtechnologisierter Maschinenpark im Stammwerk Neureichenau erlaubt ihnen dabei maßgeschneiderte Bauteile individuell auf Kundenwunsch zu fertigen. Viele namhafte Hersteller greifen auf dieses weitreichende Kunststoff Know-how und einzigartige Technologieportfolio zurück. So entstanden Kooperationen mit Fendt, Liebherr, MAN und weiteren großen Unternehmen. In jüngster Vergangenheit konnte PARAT die Leichtbauverkleidung für das in Deutschland entwickelte Elektroauto e.GO Life beisteuern. Neben der Produktion kundenspezifischer Kunststoffbauteile ist PARAT Qualitätsführer im Bereich der Premium Werkzeugkoffer und bietet dazu ein umfangreiches Portfolio an Sicherheitsleuchten für Feuerwehr, Einsatzkräfte und Industrie.

Ablauf der Veranstaltung


Anmeldeschluss:
13.11.2018

Veranstaltet von:
Betriebsbesichtigung


Kontakt:
 Rainer Jungwirth
Telefon: +49 8551 9179831

E-Mail an Rainer Jungwirth senden


©2007-2018
www.VereinOnline.org